Schulordnung

Schulordnung

Das tägliche Zusammensein von über 500 Menschen, die in dieser Schule arbeiten und lernen, erfordert Rücksichtnahme und Verständnis von jedem einzelnen dieser Menschen, aber auch Regeln für den Umgang miteinander.

Die Schulordnung dient dem Wohlergehen aller, die an dieser Schule leben und lernen. Sie sichert gute Voraussetzungen für den Unterricht.

Schulordnung der Städtischen Realschule Lünen-Altlünen

Unsere Schule ist ein Ort des gemeinsamen Lebens und Lernens. Das tägliche Zusammenleben in dieser Gemeinschaft wird jedoch wesentlich erleichtert, wenn sich alle an die folgenden Regeln halten. Sie gewährleisten ein friedfertiges Miteinander, um jedem Mitglied unserer Schulgemeinschaft die Möglichkeit zu geben, in Ruhe zu lernen, zu arbeiten und zu spielen. Daher ist die folgende Schulordnung für alle verpflichtend.

1. Allgemeine Verhaltensregeln

Wir gehen respektvoll miteinander um, d. h. wir

Alle Schülerinnen und Schüler sind angehalten während des Schulbetriebs auf angemessene Kleidung zu achten (Hotpants/bauchfreie T-Shirts gehören in den Freizeitbereich.) Auch Jogginghosen dürfen nur während des Sportunterrichts getragen werden.

2. Organisatorisches / Rechtliches